Menu

Bunte Steine im Stillegarten der Hermann-Ehlers-Schule

0 Comments

Vor einigen Tagen häuften sich plötzlich bunte Steine auf den Bürgersteigen oder anderen Orten. Man entdeckte sie beim Passieren an Spielplätzen, Brücken…… Inzwischen findet man sie in ganz Deutschland, irgendeiner hatte die Idee, irgendwo, es lässt sich nicht mehr zurückverfolgen. Die Steine leuchten in grellen Farben, manche, die mit Glitzerspray besprüht sind, funkeln sogar – und sendeten Botschaften wie z.B. ein J  oder „Mut“ stand da auf einem, mehr nicht. Große Steine, kleine Steine, wohlgeformte und kantige…Tiere, Muster, Regenbogen und viele andere Motive sind so zu entdecken. …. Und so machten sich auch die Kinder der Notbetreuung in der Corona-Zeit auf den Weg Steine zu sammeln, um diese zu bemalen. Viele davon verschönern nun das kleine Biotop im Stillegarten der HES. Andere haben die Kinder mit nach Hause genommen, um damit andere Steinreihen länger werden zu lassen. Es hat allen Künstlern viel Spaß gemacht.